Aero + Space

3, 2, 1: Take Off! Das Thema 3D-Druck findet nicht nur auf der Erde, sondern auch schon im Orbit statt! Die additive Fertigung ermöglicht es, Bauteile für die Luft- und Raumfahrt zu optimieren und sogar IM Weltraum zu drucken.

Die neugegründete Arbeitsgruppe Aero+Space beschäftigt sich mit effizienten Hightechbauteilen in der Luft- und Raumfahrt. Diese Arbeitsgruppe wird sich mit verschiedenen Themen im Luft- und Raumfahrt-Bereich beschäftigen. CO2 Reduktion, Gewichtseinsparung, Materialanforderungen und Spacedesign sind nur die ersten Ideen. Natürlich besprechen wir auch Fragen wie: „Wie schaffen wir es, im Orbit aus den dortigen Ausgangsmaterialien Werkzeuge, Ersatzteile oder Gebäude zu drucken?“

aero-space

Dies soll durch die folgenden Schritte erreicht werden: