Schaut mal, wer unsere Geschäftsstelle im Marienpark besucht

All diese Gäste bei uns zu haben, zeigt, dass der 3D-Druck eine Technologie ist, an der niemand vorbeikommt und dass unsere Stimmen gehört werden.

Im März besuchte Franziska Giffey, Spitzenkandidatin der SPD Berlin für das Amt des Regierenden Bürgermeisters in Berlin und damalige Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unseren IAM Hub. Im Rahmen ihrer “Herzensangelegenheit”-Tour konnten wir unser Herzensthema Additive Manufacturing engagiert vermitteln.

Im Mai durften wir erneut geschätzte Gäste begrüßen, diesmal waren Michael Müller (Regierender Bürgermeister von Berlin) & Ramona Pop (Berliner Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe) sehr interessiert, sich über die Möglichkeiten des 3D-Drucks zu informieren.

Auch die Bezirksbürgermeisterin von Tempelhof-Schöneberg (wo sich unser Büro befindet), Angelika Schöttler, kam in den Marienpark und wir freuen uns, dass wir das Thema AM immer weiter vorantreiben können.

All diese Gäste bei uns zu haben, zeigt, dass der 3D-Druck eine Technologie ist, an der niemand vorbeikommt und dass unsere Stimmen gehört werden.

Gemeinsam bringen wir AM voran!

Share on twitter
share this on Twitter
Share on linkedin
share this on Linkedin
Share on facebook
share this on facebook